Montes Merlot Reserva

Raue Schönheit Chiles

Die Klimabedingungen in Chile sind wie gemacht für den Weinbau. Das zeigt sich sofort im Geschmack dieses Rotweins – saftig und vollmundig, mit der aromatischen Beerenfrucht des Bouquets neben Noten von Pflaumenmus, Kuchengewürzen und einem Hauch von Toast. Die Säure ist lebhaft, markant, Holz und Tannine sind eher im Hintergrund spürbar, eingebunden in Noten von schwarzen Teeblättern und Backkakao, im Finale würzig, ausgewogen und lebendig.

Als vielseitiger Speisenbegleiter bestens geeignet, z.B. zu saftig gegrillten Porterhouse Steaks, Entrecotes, marinierten Spareribs und Lammchops, Lammkarrees in Kräuterkruste, Hühnchen- oder Putenbraten, Cannelloni mit Hackfleisch-Tomatenfüllung, Risotto mit Pilzen oder Parmesankäse.

7,80

10.40 Euro / Liter

Lieferzeit: 1-2 Tage

Nur noch 2 vorrätig

Anz.

VinoDuo Garantie


  • Versandkostenfrei ab 6 Flaschen
  • Versand innerhalb von 2 Werktagen
  • Alle Weine auf Lager

Bezeichnung: Montes Reserva Merlot

Rebsorten: 85% Merlot, 15% Cabernet Sauvignon

Jahrgang: 2013

Winzer: Montes

Herkunft: Chile, Valle Central

Alkoholgehalt: 14,0%

Optimale Serviertemperatur: 18ºC

Füllmenge: 0,75 L

Verpackungseinheit: 6 Fl./Karton

lagerbar bis (mind.): ca. 3 bis 4 Jahre

Allergene: Sulfite

Herstellung:

Die Merlot- und Cabernet-Sauvignon-Trauben für Montes‘ Merlot Reserva stammen aus dem Colchagua Valley. Alle Trauben werden bei optimaler Reife gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und bei kontrollierten Temperaturen im Edelstahltank vergoren, um ein Maximum der charakteristischen Rebsortenfrucht zu bewahren. Nach abgeschlossener alkoholischer Gärung werden die Weine vorsichtig abgezogen und für sechs Monate in Eichenholzfässern zur Reife gelegt. Erst vor der Flaschenabfüllung vermählt Montes seinen Merlot mit 15 % Cabernet Sauvignon, der den Wein elegant mit noch mehr Rückgrat und Struktur vollendet.

Boden:

Ob es die sandigen Böden waren oder der gute geografische Schutz, der Chile vor der Reblaus verschonte, darüber streiten die Forscher. Sicher ist, dass es so ein Parasit ziemlich schwer hätte, in das von der Atacama-Wüste im Norden, dem Anden-Gebirge im Osten, der Arktis im Süden und dem Pazifischen Ozean im Westen fest umschlossene Land vorzudringen. Die Klimabedingungen in Chile sind wie gemacht für den Weinbau; nicht zuletzt wegen der großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, die bis zu 20 °C betragen können, wenn nach der Hitze des Tages die kalten Fallwinde von den Anden ins Tal wehen und den Reben Kühlung bringen. Ein kompliziertes, noch aus der Zeit der Inka stammendes Bewässerungssystem, das sich aus dem Gletscherschmelzwasser der Anden speist, versorgt die Reben während der trockenen Sommermonate mit ausreichend Wasser.

Weinnotiz: Montes wurde 1988 von vier Partnern gegründet. Jeder von ihnen ein erfahrener Winemaker und Kenner des Weinmarktes. Was sie über das fachliche Können hinaus verband, war der feste Glaube an Chiles Potenzial für Premiumweine. Ein Segment, das in Chile bis dato fehlte und das man ab sofort mit eigenen Spitzenqualitäten zu füllen gedachte. Der Erfolg gab dem Quartett Recht. Die Montes‘ Premium- und später auch Ultra-Premiumweine wurden zum Benchmark für chilenische Weine.

Volumen

0,75

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the first to review “Montes Merlot Reserva”

Kategorie: